Fraktion die Linke stellt Fragen zur EMV-Verträglichkeit

Veröffentlicht: 29.11.2016 in Amateurfunk, Öffentlichkeitsarbeit, EMV, Politik, VFDB
Schlagwörter:, , ,

Die Abgeordneten Ralph Lenkert, Caren Lay, Karin Binder, Eva Bulling-Schröter, Susanna Karawanskij, Kerstin Kassner, Sabine Leidig, Dr. Kirsten Tackmann, Hubertus Zdebel und der Fraktion DIE LINKE stellten heute im Bundestag u. a. eine kleine Anfrage zu Elektromagnetischen Störungen.

Wirtschaft und Energie/Kleine Anfrage

Berlin: (hib/HLE) Elektromagnetische Störungen sind Thema einer Kleinen Anfrage der Fraktion die Linke. Die Abgeordnetenfragen nach der Zahl der bei der Bundesnetzagentur eingegangenen Störungsmeldungen und wollen wissen, was die Bundesnetzagentur unternommen hat. Außerdem geht es in der Kleinen Anfrage um den Amateurfunk in Deutschland.

Die ganze Anfrage gibt es hier.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s